Banner Aktuelles

11.12.2020

 

Liebe Studierende, 

 

ab Montag, den 14.12.2020, wird der Unterricht ab der Jahrgangsstufe 8 und damit auch am Weiterbildungskolleg grundsätzlich nur als Distanzunterricht erteilt. Dies hat das Schulministerium heute bekannt gegeben. 

(Zum Nachlesen hier: https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2020/11122020-informationen-zum-angepassten

 

 

Für unsere Schule bedeutet das: 

  • • Alle Semester werden ab Montag, 14.12.2020, Distanzunterricht über Moodle haben. Bitte informieren Sie sich in Ihren Klassen- und Fachräumen auf Moodle über die Aufgaben. 
  • • Die noch ausstehenden Klausuren finden statt, die Klausurpläne können auf WebUntis eingesehen werden. 
  • • Die Nachschreibtermine zur ZP10 am 15.12.2020, 17.12.2020 und 22.12.2020 finden statt. 
  • • Die freiwilligen Prüfungen im Abitur am 14.12.2020 und die Zeugnisausgabe am 17.12.2020 finden wie geplant statt. 
  • • Die Lehrerinnen und Lehrer stehen Ihnen über E-Mail und Moodle für Nachfragen zur Verfügung. Ebenso ist das Sekretariat zu den üblichen Bürozeiten besetzt und telefonisch und per E-Mail erreichbar.

 

Diese Regelungen zum Distanzlernen gelten für die Woche vom 14. bis 18.12.2020. 

Am 21. und 22.12.2020 sowie am 07.01. und 08.01.2021 findet kein Unterricht, auch nicht aus der Distanz, statt. Ob es ab dem 11.01.2021 wieder im Präsenzunterricht weitergeht oder es beim Distanzlernen bleibt, lässt sich derzeit noch nicht sagen. Aktuelles werden wir Ihnen schnellstmöglich mitteilen.

 

Sollten Sie neue Zugangsdaten für Moodle benötigen, können Sie sich per E-Mail an folgende Ansprechpartner:innen wenden: 

Abendrealschule: Frau Hammelrath (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Kolleg: Frau Schmalenbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Abendgymnasium: Herr Strohmeier (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zwei Bitten möchte ich an Sie richten:

Erstens, nutzen Sie die Möglichkeiten des Distanzlernens. Es sind Ihre Ziele und Ihre Hoffnungen auf einen höheren Abschluss, für die wir gemeinsam arbeiten. Ihre Lehrerinnen und Lehrer werden Sie dabei unterstützen.

Und zweitens, seien Sie vorsichtig und halten Sie sich an die Hygieneregeln. Die Infektionszahlen sind hoch und viele, auch junge Menschen, werden ernsthaft krank. Helfen Sie durch Ihr Verhalten mit, das Covid-19-Virus unter Kontrolle zu bekommen.

 

Ihnen allen wünsche ich erfolgreiches Lernen in der Distanz und eine gute Zeit bis zu den Ferien. Und vor allem – bleiben Sie gesund!

 

Für die Schulleitung, 

Carsten Beeker